VcKB-Vertreter zu Besuch im Landtag

12.02.2014

v. l. n. r.: Lutz Ausserfeld, Hartmut Hagmann, Prof. Michael Schierack, Michael Kögel und Udo Schmidt

Prof. Dr. Schierack, Landesvorsitzender der CDU Brandenburg, empfing am 12. Februar 2014 vier Vertreter des Verbundes christlicher Kliniken Brandenburg im Potsdamer Stadtschloss. Im Gespräch mit Michael Kögel (Ev. Zentrum für Altersmedizin Potsdam), Hartmut Hagmann (St. Josefs-Krankenhaus Potsdam), Lutz Ausserfeld (Evangelisches Diakonissenhaus Berlin Teltow Lehnin) und Udo Schmidt (Immanuel Diakonie) informierte sich der brandenburgische CDU-Politiker über den Verbund christlicher Kliniken Brandenburg (VcKB) und dessen Arbeit.

Auch gesundheitspolitische Themen wie die Krankenhausplanung, die Entwicklungen im medizinischen Nachwuchs und der ersten Brandenburger Hochschule für Medizin sowie die Zusammenarbeit mit der Charité als derzeit einzige Medizinische Fakultät in Berlin-Brandenburg wurden im Gespräch diskutiert.


Ria Kalsow
Assistentin der Regionalgeschäftsführung
St. Josefs-Krankenhaus Potsdam-Sanssouci

Zurück